Kredit von Privat – eine mögliche Alternative

{lang: 'de'}

Immer wieder benötigen Verbraucher Kredit um sich damit lang ersehnte Wünsche oder auch wichtige Anschaffungen leisten zu können. Doch leider ist es mit der Kreditvergabe nicht immer so einfach. In vielen Fällen erhält man ganz einfach keinen Kredit von einer Bank.

Die Gründe dafür können unterschiedlichster Natur sein, doch eine Lösung des Problems kann in sehr vielen Fällen der Kredit von Privat sein. Zahlreiche Anbieter im Internet offerieren inzwischen diese Option.

Im Unterschied zum klassischen Kredit, tritt man hier nicht mit einer Bank in Verbindung, sondern nimmt den Kredit bei einer Privatperson in Anspruch. Somit umgeht man evtl. langfristige Prüfungsverfahren und regelt das Ganze mehr über die Vertrauens-Ebene. Im Internet gibt es nämlich spezielle Portale, die dem Verbraucher den Kredit von Privat vermitteln. Hier kann man einfach sein Vorhaben präsentieren, für welches man einen Kredit benötigt und andere Personen können sich überlegen, ob sie dieses Vorhaben entweder ganz oder teilweise finanzieren möchten.

Natürlich haben auch die Geldgeber etwas von der Sache: Sie kassieren nämlich Zinsen – und zwar weitaus mehr als zum Beispiel auf einem Tagesgeld- oder Festgeldkonto. Somit ist dies ein lohnenswertes Geschäft für beide Seiten.